Ein Spaziergang durch die Altstadt von Šibenik

Die Altstadt von Šibenik ist für Insider mindestens ebenso sehenswert wie Split oder Dubrovnik. Oft übersehen und überstrahlt durch das wirklich nicht ansprechende Gesamtstadtbild, ist die Altstadt ein Hort des typisch Dalmatinischen. Enge Gassen, vom Salz polierte Steinstiegen und beeindruckende sakrale Bauwerke. Dazwischen viele kleine, versteckte Kaffeehäuser und malerische Orte zum Innehalten.

Ein Spaziergang auf die Burg ist ein Muss – beeindruckend die unglaubliche Aussicht und die wohl schönste Freiluftbühne an der Adria.

Und schließlich finden sich zahlreiche Restaurants, darunter das mehrfach ausgezeichnete Haubenrestaurant „Pelegrini“ um der Besichtigungstour die kulinarische Krone aufzusetzen.