Flughafen Šibenik?

Seit über über 40 Jahren gibt es die Idee im Hinterland von Šibenik (Pokrovnik) einen Flughafen zu bauen. Meist dann, wenn man um Wählerstimmen kämpfte, holte man die alten Pläne aus der Schublade, etwas Ernstes wurde nie daraus. Das könnte sich nun ändern: gestern, am 18. Mai wurde ein wichtiger erster Schritt gesetzt. Es gibt den politischen Willen 200.000 Kuna in eine Umweltvertäglichkeitsstudie zu investieren, und so das Projekt in Gang zu bringen. Wenn alles so läuft wie man sich es vorstellt, könnte der Baustart in 3 – 5 Jahren erfolgen, sagen die Initiatoren. Eine sehr optimistische Einschätzung, zumal die Finanzierung dieses enormen Projektes noch völlig in der Luft hängt.