Tagestörn zur Konoba Beban in den Kornaten

Es sind nur rund 18 Seemeilen, und doch reist man in eine andere Welt. Nachdem man über das Murtersko more beim Berg Opat in die Kornaten einfährt, sollte man man nicht nur beim Boot Tempo rausnehmen. Die Küste der Insel Kornat Richtung Norden mit 6 bis 8 Knoten entlang zu fahren, kann unglaublich meditativ sein.

In der Bucht Lopatica steht die schmucke Konoba der Beban’s. Die Familie aus Murter ist seit vielen Generationen der Schaf- und der Bienenzucht verbunden. Überall in den sanften Hügeln sieht man kleine und große Schafe, ein ungewöhnlicher Anblick in den sonst so kahlen Hängen.

In der Konoba selbst kann man ausgezeichnet essen, Lammfleisch ist die Spezialität, es gibt jedoch auch Fisch und Rindfleisch.

Das Wasser in der Bucht Lopatica ist nahezu einzigartig: türkis wie in der Karibik! Dort zu Baden und zu Schwimmen wird zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Zurück zum Blog: https://kristijan-antic.com/blog/