Schutz für den Gänsegeier!

Schutz für den Gänsegeier!

Wie das Nachrichtenportal morski.hr berichtet, soll das sogenannte „Life Support Project“, das zu 60% von der Europäischen Union finanziert wird, den Gänsegeierbestand in Kroatien zu alter Blüte verhelfen.

Etwas mehr als 2,1 Millionen Euro werden in die Hand genommen, um die Population der prächtigen Vögel, die früher im ganzen Land vertreten waren, zu stärken.

Derzeit gäbe es rund 120 Brutpaare, und die hauptsächlich auf den Kvarner Inseln Cres, Krk, Plavnik und Prvić. Durch das Programm soll der Geier wieder vermehrt auch am Festland nisten.

Und HIER der Tipp für euren nächsten Kroatienurlaub!

Foto: storyblocks