Vodice hat wieder eine Bracera!

Für alle die jetzt nicht wissen was eine Bracera ist:

Eine Bracera ist ein traditionelles dalmatinisches Küstenfracht-Segelschiff. Erste Erwähnungen stammen aus dem 16. Jahrhundert. Die Schiffe waren früher die wichtigsten Transportmittel zwischen dem Festland und den vorgelagerten Inseln.

Mit der Zeit verschwanden sie von der Bildfläche, in den 80iger Jahren wurde die letzte ihrer Art in Vodice gesehen.

Das Nachrichtenportal „Infovodice“ berichtet, dass, jetzt nach 30 Jahren, wieder erstmalig eine Bracera im Hafen liegt. Sie wurde in jahrelanger Arbeit mit viel Liebe restauriert.

Die Besitzer möchten das Schiff in den Sommermonaten für touristische Zwecke nützen. Das 80 Jahre alte Schmuckstück soll für Ausflüge im Archipel von Šibenik eingesetzt werden.

Quelle: https://www.infovodice.com/moje-misto/zanimljivosti/19246-nakon-30-ak-godina-vodicki-porat-ponovno-krasi-jedna-bracera.html

Bildquelle: infovodice