Konoba Fešta auf der Insel Žut – ein besonderes Erlebnis!

Das Restaurant Fešta auf der Insel Žut nimmt eine ganz besondere Stellung unter den Inselgaststätten ein.

1993, mitten im Krieg begann die Familie Mudronja aus Murter ein wohl einzigartiges Projekt. In knapp 30 Jahren hat man hier – fernab der Zivilisation – eine Luxusdestination geschaffen, die alle Stücke spielt.

Für die einen ist es ein Walhalla der kroatischen Inselkulinarik, für andere ist es schlichtweg eine riesige Abzocke!

Der Schreiber dieser Zeilen durfte eine Variation von Vorspeisen und ein Dessert-Potpourri verkosten, und war schlichtweg vom Gebotenen beeindruckt: kulinarische Genüsse auf höchstem Niveau!

Die Gästeliste kann sich sehen lassen: Beyoncé und Luka Modrić sind ebenso vertreten wie „Hinz und Kunz“.

Wenn man schon mal in der Nähe ist – und genügend Kleingeld, das man auch loswerden will, dabei hat – dann ist es auf alle Fälle einen Besuch wert.

Nicht zu verfehlen – in der Luka Žut, dort wo die richtig dicken Yachten stehen. 😉

Vorspeisenvariation für drei Personen
Dessertvariation für drei Personen